Versickerung von Abwasser


Versickerung von Abwasser
Einbringen von Abwasser in den Untergrund ohne landwirtschaftliche Nutzung, z. B. durch einen Sickerschacht, eine Sickerleitung oder durch Untergrundverrieselung DIN 4045 Abwassertechnik.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Untergrundverrieselung — siehe Versickerung von Abwasser …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Bodenversickerung — Regenwassersickerbecken Der Begriff Versickerung wird für das Einbringen von Niederschlagswasser (Regenwasser, Schnee) über technische Versickerungsanlagen in den Untergrund verwendet. Hierbei kann es sich um unbelastetes aber auch belastetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Meteorwasser — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Regenwasser auf einer Straße …   Deutsch Wikipedia

  • Regenwasser-Nutzung — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Regenwasser auf einer Straße …   Deutsch Wikipedia

  • Regenwassernutzung — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Regenwasser auf einer Straße …   Deutsch Wikipedia

  • Regenwasser — auf einer Straße Regenwasser ist Wasser aus Niederschlägen (Meteorwasser) in flüssiger Form, dem Regen. Regenwasser als Produkt des Regens stellt ein wesentliches Glied des Wasserkreislaufes der Erde dar. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Regenwasserversickerung — Mulden Rigolensystem zur Versickerung in der EXPO Siedlung am Kronsberg in Hannover …   Deutsch Wikipedia

  • Gewässerschutz — Ge|wạ̈s|ser|schutz 〈m. 1; unz.〉 Gesamtheit der Maßnahmen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung * * * Ge|wạ̈s|ser|schutz, der <o. Pl.>: Gesamtheit der Maßnahmen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung durch eingeleitete Abwässer o. Ä …   Universal-Lexikon

  • Trinkwasser: Gewinnung und Versorgung —   In der Frühzeit der Sammler und Jägerkulturen trank oder schöpfte der Mensch das Wasser unmittelbar aus dem jeweils verfügbaren Gewässer. Dabei wählte er, wenn möglich, zweifellos sein Trinkwasser nach Qualitätskriterien wie Geruch, Geschmack,… …   Universal-Lexikon

  • Kleinkläranlage — Eine vollbiologische Zweikammer Kleinkläranlage nach DIN 4261 Teil 2 vor dem Einsetzen in die Erde Kleinkläranlagen sind Anlagen zur Reinigung von Abwasser mit einem Bemessungswert von 4 bis 50 Einwohnerwerten (EW). Somit kommen sie bei… …   Deutsch Wikipedia